Mittwoch, 29. August 2012

Cut off the beige essence You Rock! LE nail polish

Hallo meine Lieben,

so, da bin ich wieder. Die letzten Tage war wieder viel los bei uns.
Am Sonntag hatten wir hier die grosse Kindergeburtstagsparty, die ich schon am Samstag vorbereitet hatte. Das hiess, aufräumen, backen, Spiele vorbereiten, Zutaten fürs Essen kleinschnippeln... Sonntag war dann die Party, die echt gelungen war. Und Montag früh musste ich schon wieder in die Klinik für die ECP. Eigentlich finde ich das ja gar nicht so schlimm. Die Behandlung an sich ist OK und ansonsten habe ich schön Zeit für mich, kann in Ruhe lesen und mir die Nägel machen. Nur leider sind meine Venen nicht die besten und gestern hat es dann mehrere Versuche gebraucht, bis der Zugang lag. Dann konnte ich kaum die Arme bewegen, weil mich dann die Braunüle gezwickt hatte. Ich dachte zum Schluss schon, mir fallen gleich die Arme ab.
Aber ich hab's mal wieder geschafft und nun für zwei Wochen Ruhe. Gottseidank!

Wie bereits erwähnt, habe ich mir wieder die Nägel frisch lackiert. Diesmal habe ich mich für die Farbe 01 Cut off the beige aus der You Rock! LE von essence entschieden. Zur Farbbeschreibung: Schlammfarben trifft es wohl am besten :). Beige würde ich das nicht nennen. Ein rel. helles grau-braun mit einem gaaanz feinen goldenen Schimmer. Mir gefällt die Farbe gut. Um ein gleichmässiges, gut deckendes Ergebnis zu erzielen, braucht man schon zwei Schichten. Drunter und drüber trage ich wie immer den quick dry coat von essence.
So, dann wünsche ich euch noch einen schönen Tag!
Liebe Grüsse,
euer Puminchen

Kommentare:

  1. Das mit den Venen hatte meine Mama auch immer. -.- Böööööse.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist echt ätzend. Bin mit blauen Flecken überseht und weh tut's auch :(

      Löschen
  2. Schöne Farbe, ich mag diese dezenten Farben grad auch total gern. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen