Sonntag, 30. Juni 2013

Plattgemacht #14

aka Aufgebraucht im Juni

Hallo meine Lieben,

neuer Monat - neuer Aufgebraucht-Post.
Diese Mal war es nicht so viel. Ich habe auch mal wieder versucht, ein paar Pröbchen zu vernichten, bevor ich mich darunter noch begraben kann. Es werden einfach immer mehr.
Diesen Monat waren es also:

  • Clinique Clarifying Lotion 2
  • Balea Deospray Soft & Pearls
Die Clarifying Lotion benutze ich seit ca. 12 Jahren mal mehr, mal weniger. In den letzten 4-5 Jahren eher weniger und seit ein paar Wochen wieder häufiger. Ich weiss gar nicht, warum ich sie so vernachlässigt habe, denn ich finde sie toll und von allen bisherigen Gesichtswässern ist sie für mich das Beste.
Das Balea Deo war OK. Ich wechsle immer wieder ab. Dieses hatte ich schon mal gekauft und werde es bestimmt auch mal wieder kaufen.

  • Parfümprobe von Diesel
  • Haarfärbeshampoo
  • Bodylotions von Korres und Dresdner Essenz 
  • Balea Young Bodycreme Karamell
An den Geruch von dem Dieselparfüm kann ich mich gar nicht mehr erinnern... Das Färbeshampoo war OK und die Balea Körpercreme ging auch. Die beiden Körpercremes von Dresdner Essenz und Korres fand ich toll. Beide waren sehr pflegend und hatten einen super Geruch!

  • Waschschaum von Prinzessin Sternenzauber
  • Saubär Wasserfärbetabletten in Lila
Und wieder sind zwei Produkte von meiner Tochter dabei. Die Wasserfärbetabletten wurden schon nachgekauft und bei diesem Waschschaum bin ich einfach nur froh, dass er jetzt alle ist. Fast zwei Jahren haben wir zum Aufbrauchen gebraucht. Doofes Zeug. Zum Waschen finde ich ihn nicht seifig / reinigend genug, wenn der Pumpspender etwas "einrostet" kann ein kleines Kind ihn fast nicht mehr alleine bedienen und irgendwie finde diese Pumpsysteme unhygienisch. 

So, das war's auch schon. Kommen wir noch schnell zu meinen Ausgaben. Da ich letzten Monat vergessen hatte, sie zu erwähnen, tue ich es jetzt noch schnell:
Im Mai waren es ca. 70 € und im Juni 55 €. Geht doch, oder?

Liebe Grüsse,
euer Puminchen

Kommentare:

  1. Ich find's süß, dass du auch die Sachen deiner Tochter mit erwähnst. :) Ich muss ja sagen, dass ich mit diesen Deos nicht klarkomme. Kannst du ein richtig Gutes aus der Drogerie empfehlen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin, was Deos anbelangt, nicht sehr anspruchsvoll, da ich kaum unter den Achseln schwitze. Oft lasse ich es auch weg. Im Moment benutze ich das Mineral-Dingsbums von Garnier und finde es bisher ganz gut. Den Geruch fand ich jedoch am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig.
      Liebe Grüsse

      Löschen
  2. Eine Parfümprobe des Dieselparfums hatte ich auch und das hatte mir so gar nicht zugesagt. Ich glaube, ich habs sogar weggeworfen. :D

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, das beste Deo ist meiner Meinung nach: Hidrofugal. Das gibt es in allen Drogerien. Ein Roller kostet ca. 2,80. Sollte es mal so sein, dass fast alle Deos versagen, sollte man die Achseln mit antibakterieller Seife waschen und dann das Deo benutzen. Den Tip hatte ich mal vom Hautarzt bekommen.
    LG Ute

    AntwortenLöschen