Mittwoch, 26. Juni 2013

Ares Hits Holographic Nail Polish

Hallo meine Lieben,

nachdem ich das tolle Überraschungspäckchen von Miss Laya bekommen hatte, musste ich natürlich sofort den Hololack ausprobieren.
Also ich muss schon sagen, da habe ich gut ausgewählt. Der Lack hat einen schönen Rotton als Grundfarbe und dann diese coolen, irisierenden Glitzerpartikel.
Die Konsistenz war etwas gewöhnungsbedürftig. Der Lack ist ziemlich zähflüssig und ich hatte den Eindruck, wenn ich das Fläschchen noch länger offen lasse, dann trocknet es mir gleich ein. Allerdings ist es mir so rum fast lieber, als wenn die Lacke zu dünnflüssig sind.
Eine Schicht hätte fast gereicht, aber nur fast. Für ein optimales Ergebnis müssen es schon zwei sein.
Die Haltbarkeit ist super. Jetzt, da ich diesen Artikel schreibe, trage ich den Lack schon den 5. Tag auf den Nägeln und er sieht immer noch top aus.
Drunter trage ich den Basecoat von essence und drüber good to go von essie.
Ich glaube jetzt nicht, dass ich zum Holo-Fan werde, aber dieser Lack ist echt schick und mein letzter wird es wohl nicht gewesen sein :).
Ich habe sogar daran gedacht, ein Bild bei Tages-/Sonnenlicht zu knipsen, damit ihr diesen tollen Glitzer-Effekt sehen könnt.

Liebe Grüsse,
euer Puminchen

Kommentare:

  1. Der sieht richtig klasse aus. Gefällt mir gut. Vielleicht hätte ich ihn doch noch für mich mitbestellen sollen ^^

    Besonders im Sonnenschein sieht er sehr schön aus. Das mit dem Anfixen wird irgendwann schon noch klappen ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich wollte mich noch mal herzlich für die Glückwünsche anlässlich meines ersten verkauften Bildes bedanken :) Danke!

    AntwortenLöschen