Sonntag, 20. Januar 2013

Ein schönes Wochenende (plus Neuzugang!!)

Hallo meine Lieben,

ein sehr schönes Wochenende neigt sich seinem Ende und ich berichte euch kurz, was wir so gemacht haben.

Am Samstag durfte ich ausschlafen (bis 11 Uhr!!!) und nach einem gemütlichen Frühstück sind wir Schlitteln gegangen. Ich kann euch sagen, kalt war es! Froggi hatte auch noch einer halben Stunde genug (ich schon nach 10 Minuten) und mein Mann hat uns auf dem Schlitten wieder heim gezogen :).
Nachdem wir uns zu Hause wieder aufgewärmt hatten sind wir noch zu Ikea gefahren, weil wir für Froggi noch ein kleines CD-Regal kaufen wollten, ich noch Teelichter brauchte und mein Mann nach einer Klemm-Lampe Ausschau halten wollte.
Tja, und was soll ich sagen? Kurz vor der Kasse stand ein Stapel MALM Frisierkommoden für 89 €. Ich fragte meinen Mann ganz naiv, ob ich eine bekomme und er sagte nach einigem Zögern (und meinem Versprechen nie mehr Schminkkram in der restlichen Wohnung rumliegen zu lassen) "Ja!".
Ich war platt und habe mich tierisch gefreut. Er hat sie mir sogar noch am selben Abend aufgebaut!
 Das gute Stück steht jetzt im Schlafzimmer
Hach - ich bin völlig verzückt!

Und heute ging es nett weiter. Wir sind schon alle gegen 9 Uhr aufgestanden, haben uns wieder den Bauch vollgeschlagen und sind dann (nach kurzem Zwischenstopp beim Wahllokal) ins Wilhelm-Busch-Museum gefahren, in dem zur Zeit eine Grüffelo- und Nick Knatterton-Ausstellung ist.
Nick Knatterton - den kenne ich noch aus meiner Kindheit!
Da liefen die Trickfilme noch in der ARD.

Es wurden sogar die Nick Knatterton Filme auf Leinwand gezeigt und Froggi war ganz begeistert. Der Grüffelo liess sie dagegen ziemlich kalt. Nach einer kleinen Stärkung im Museumscafé waren wir wieder gegen 17 Uhr zu Hause, haben Raclette zu Abend gegessen, Froggi hat noch eine Runde in der Wanne geplanscht und ist dann zufrieden ins Bett. 
Tja, ich surfe noch ein bissl und gehe nun auch bald ins Bett.
Ich hoffe, euer Wochenende war genau so schön wie meines.

Ganz liebe Grüsse,
euer Puminchen

Kommentare:

  1. Meine kleine Schwester (3 Jahre) hatte regelrecht Angst vorm Grüffelo...

    AntwortenLöschen
  2. Oh, eine Frisierkommode. Hübsch, dieser Wunsch wurde mir bis jetzt noch nicht erfüllt. ;)
    Hmmm, irgendwie sagt mir jetzt spontan Grüffelo nichts...

    Liebe Grüße
    Kali

    AntwortenLöschen