Montag, 24. März 2014

Plattgemacht #19 + Nachtrag

aka Aufgebraucht von damals bis jetzt

Hallo meine Lieben,

heute gibt es nach einer gefühlten Ewigkeit mal wieder einen Post mit Kosmetikbezug von mir.

Einen richtig schönen Wohnungspost wird es zu gegebener Zeit auch geben. Zum einen will ich euch die fertige Wohnung präsentieren und zum anderen muss erst mal meine Kamera wieder aus der Versenkung auftauchen. Meine verwackelten Handybilder sind ja wirklich eine Zumutung.

Aber nun zu den Dingen, die ich von Januar bis jetzt (wird runden mal auf und sagen bis Ende März) aufgebraucht habe. Das ein oder andere Teil hatte ich im letzten Post schon erwähnt bzw. manche Sachen hatte ich auch gleich weggeschmissen. Ich bin eh erstaunt, wie weit dieser Müll teilweise schon gereist ist. Aber mein Innerstes sträubt sich, die Sachen wegzuschmeissen, ohne sie vorher fotografiert zu haben...
 Generell finde ich die Balea Professional Serien sehr gut. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt einfach. Auch wenn es andere Shampoos und Spülungen gibt, die ich gerne mag, greife ich zwischendurch immer wieder darauf zurück. Ich teste einfach immer alle durch (es gibt ja auch ständig was neues). Im Moment bin ich ein bisschen auf die Glossy Braun Serie eingeschossen. Ich nehme sie auch für Froggi und zu zweit bekommen wir so eine Tube auch recht schnell leer. Werden alle bestimmt wieder gekauft!
 Das Shampoo von Herbal Essences war auch sehr angenehm im Gebrauch. Die Spülung (aus irgendeiner Umzugskiste gerade wieder rausgekramt) ist gerade dran und auch sie mag ich gerne. 
Die Duschgele waren alle solide. Ganz rechts handelt es sich um ein Schweizer Modell, das wirklich sehr intensiv nach Mango gerochen hat. Das Schoko-Duschgel von Sephora hat so lecker nach frischem Schoko-Popcorn von der Kirmes gerochen, ich hätte es am liebsten aufgefuttert!
Naja, so Kleinkram fällt ja immer an. Nagellackentferner ist ein notwendiges Übel. Solange der den Lack abmacht und meine Nägel nicht verätzt, dann ist mir der Rest egal. Den blauen Lack von Catrice hatte ich höchsten 2-mal drauf. Beim Einsortieren meiner Lackschublade ist mir dann aufgefallen, dass er total hinüber war. Schade. 
Das Deo war OK, aber nach einher Zeit geht mir der Geruch auf den Keks. Habe mir jetzt mal wieder was anderes gekauft. 
Das Venen Gel N vom Gesunden Plus roch so berauschend nach Alkohol, das war aber auch schon alles. Meine Landkarten-Beine wurden dadurch nicht schöner.

So, das war einer kleiner Rundumschlag des gesammelten Mülls der letzten Wochen. Ich bin mal gespannt, wann auf diesem Blog wieder eine gewisse Normalität einkehrt.
Kaufen werde ich in nächster Zeit wohl nicht so viel (zeigen kann ich euch aber noch einiges!), im Keller stehen noch ca. 10 Duschgele und sonstiger Krempel, die ich erst mal aufbrauchen muss...

Ich schätze mal, von Januar bis Ende März habe ich ca. 100 Euro ausgegeben. So genau kann ich euch das nicht sagen, aber ich hatte mir z.B. ein paar Essie Lacke gekauft und ein paar Dinge auf Vorrat. Aber ich denke, 100 Euro kommen hin.

Liebe Grüsse,
euer Puminchen

Nachtrag:
Gestern habe ich in einer der Umzugskisten meine Kamera wieder gefunden, auf der sogar noch ein paar Bilder waren, die einen Teil der Produkte zeigen, die ich so um den Jahreswechsel plattgemacht hatte. Der Vollständigkeit halber zeige ich sie euch schnell.

Kommentare:

  1. Schön, dass langsam wieder ein wenig Normalität bei dir einkehrt. :) Umziehen kann ich gar nicht ab...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sind gemischte Gefühle. Das Einpacken, Schleppen und Umziehen an sich nerven, aber sich ne tolle Wohnung suchen und das Einrichten sind nett. Nur leider haben wir viel zu viel Plunder hier rumfliegen und ich will die Wohnung nicht gleich wieder so vollstopfen, das stresst mich etwas.

      Löschen
  2. Hey das ist ja ne Menge Shampoo :) Ich mag die Shampoos von Balea auch gern!
    Schade das der Nagellack hinüber ist.
    Ganz liebe Grüße
    Babsi

    AntwortenLöschen
  3. Iiiich hab dich mal ganz dreist für einen Award nominiert. Falls du Zeit zum Fragen beantworten hast neben dem Umzugsstress:
    http://rabenfederswelten.blogspot.de/2014/03/ein-wunder-und-ein-blogaward.html
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Ui was für eine Menge du plattgemacht hast! :)
    Das Shampoo von Herbal Essences habe ich auch und
    ich finde es auch richtig toll! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen